... die oben stehenden Zeilen begleiten mich seit Jahren auf meinem Weg der Heilpraktikerin, Lehrerin,  Lernenden, und sie helfen mir, die Suche nach Antworten auf die Fragen des Lebens gelassener anzugehen. Es sind Fragen, die mich immer wieder berührt und geleitet haben...

 

Warum werden wir krank?

Was geschieht mit uns?

Was will Schmerz uns sagen?  Will er uns überhaupt etwas sagen?

 

Auf der Suche nach Antworten habe ich verschiedenste Kurse besucht, jahrelange Ausbildungen absolviert und  dort tiefe Einblicke in die energetischen Vorgänge in unserem Körper, in die Zusammenhänge von Stagnation des Energieflusses und Schmerz erlangt. Mit diesem Wissen begleite ich Menschen auf dem Weg zu körperlicher und seelischer Gesundheit.

Meine jahrelange Erfahrung hat mir gezeigt, dass Schmerz unter anderem dann entsteht, wenn es uns nicht gelingt, mit dem Leben zu fließen, einem Leben, das aus Höhen und Tiefen, aus guten und schlechten Tagen besteht. Nur wenn wir uns mit der Kraft der Gegenwart verbinden, sind wir lebendig, fließt Energie, nur aus dieser Kraft entsteht mühelos Schritt für Schritt das wirkliche (er)leben

Zu diesem Leben gehören immer wieder auch Symptome, die sich auf  körperlicher und/oder seelischer Ebene zeigen. Ich sehe meine Aufgabe darin, dem Körper mit Akupunktur,  Craniosacral Therapie und darüber hinaus gehender körpertherapeutischer Arbeit zu helfen, seine ursprüngliche Harmonie wieder herzustellen.  

Die von mir angebotenen Meditations- und Qi Gong-Kurse  unterstützen Sie darin, Ihre Aufmerksamkeit  in der Gegenwart zu halten. Sie bieten Ihnen die Möglichkeit, den Weg zu Gesundheit und Lebensfreude in die eigenen Hände zu nehmen und vielleicht geht es ihnen dann irgendwann einmal so wie mir ....